DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 

Willkommen im Europäischen Jahr des Kulturerbes!

2018 wurde zum Europäischen Jahr des Kulturerbes ernannt. Hierdurch bieten sich für Akteure aus dem Kultursektor interessante Beteiligungsmöglichkeiten.

Die sogenannten Europäischen Jahre sollen ein bestimmtes Thema in den Vordergrund der Öffentlichkeit sowie politischer Entscheidungsträger rücken. In diesem Jahr steht mit dem Motto SHARING HERITAGE die Wahrung des kulturellen Erbes in Europa im Fokus. Passend hierzu finden in ganz Europa zahlreiche Veranstaltungen statt. Zudem sind alle Bürgerinnen und Bürger sowie öffentliche und private Träger, Bewahrer und Vermittler des kulturellen Erbes vom Deutschen Komitee für Denkmalschutz dazu aufgerufen, bereits bestehende Aktivitäten, die im Zuge des Europäischen Jahres des Kulturerbes stattfinden, auf der SHARING HERITAGE Plattform unter sharingheritage.de sowie in den sozialen Medien zu teilen.

Neue, internationale Projektideen zur Wahrung des Kulturerbes lassen sich vor allem durch die EU-Förderprogramme Kreatives Europa und Europa für Bürgerinnen und Bürger, jedoch auch durch das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, HORIZON 2020, umsetzen. Eine Liste potenzieller Aufrufe sowie weitere Informationen zu Fördermöglichkeiten auf Bundes- und Landesebene im Rahmen des Europäischen Jahres des Kulturerbes finden Sie unter https://sharingheritage.de/foerderung/.

Sie haben eine Projektidee und suchen nach dem passenden EU-Förderprogramm? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Autor

Sabrina Fleischer

sabrina.fleischer@ib-sh.de

Datum

Kategorie

Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Soziale Medien