DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 
Immer informiert bleiben - mit unserem Newsletter "Eurobrief"!
Wir finden für Sie neue Geschäfts- und Projektpartner im Ausland.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian O. Bruch
Wir beraten Sie zu EU-Förderung und Finanzierung - im direkten Auftrag der EU.
© European Union, 2015 / Source: EC - Audiovisual Service / Photo: Cristof Echard
Wir verschaffen Ihnen Zugang zu internationalen Märkten.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier
Wir unterstützen Innovation und Technologietransfer.

Unser Netzwerk unterstützt und berät Sie direkt vor Ort - in Hamburg, Schleswig-Holstein und im Rest der Welt.

Aktuelle Nachrichten

Kooperationsbörse des Enterprise Europe Network im Rahmen des 7. Forums Elektromobilität Schleswig-Holstein

|   Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Das Forum Elektromobilität Schleswig-Holstein ist eine der größten Fachveranstaltungen Norddeutschlands und ein wichtiger Treffpunkt für die Akteure der Branche. Am 28. November konnten 320 Besucher Fachvorträge hochkarätiger Referenten, eine begleitende Ausstellung und erstmals eine Kooperationsbörse erleben.

60 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, in einem Speed-Dating-Format, organisiert vom Enterprise Europe Network, potentielle Geschäfts-, Technologie- oder Projektpartner kennenzulernen. Im Zukunftsmarkt Elektromobilität verfügen Unternehmen, Hochschulen und Institutionen im echten Norden nicht nur über ausgezeichnete technologische Kompetenzen, sondern planen und realisieren auch zukunftsweisende Projekte und Dienstleistungen, wofür die richtigen Kooperationspartner dringend benötigt werden. Nationale und internationale Potentiale müssen ausgeschöpft werden, um auf dem Markt mit smarten Lösungen die Mobilität der Zukunft prägen zu können.

Jede erfolgreiche Kooperation startet mit einer Kontaktanbahnung.  Daher konnten im Vorwege der Veranstaltung aus einem virtuellen Marktplatz mögliche Partner identifiziert und 20-minütige Gespräche angefragt werden. In ruhiger und entspannter Atmosphäre fanden dann viele Teilnehmer der Kooperationsbörse einen Geschäftspartner zur Realisierung zukünftiger Projekte. Auch Katrin Owesen vom Enterprise Europe Network, dem größten Beratungsnetzwerk für kleine und mittlere Unternehmen weltweit, bot Beratungsgespräche zum Thema Förderung und Finanzierung an und konnte für interessierte Teilnehmer bereits vor Ort erste passende EU-Förderaufrufe und internationale Partner identifizieren.

Auch im nächsten Jahr wird es wieder eine Kooperationsbörse im Rahmen des dann 8. Elektromobilitätsforums geben.

(c) WTSH 2019