DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 
Immer informiert bleiben - mit unserem Newsletter "Eurobrief"!
Wir finden für Sie neue Geschäfts- und Projektpartner im Ausland.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian O. Bruch
Wir beraten Sie zu EU-Förderung und Finanzierung - im direkten Auftrag der EU.
© European Union, 2015 / Source: EC - Audiovisual Service / Photo: Cristof Echard
Wir verschaffen Ihnen Zugang zu internationalen Märkten.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier
Wir unterstützen Innovation und Technologietransfer.

Innovationsmanagement-Check

Innovationen sind für den langfristigen Unternehmenserfolg unerlässlich. Daher ist es notwendig, dass Unternehmen permanent an der Verbesserung ihrer Produkte, Prozesse und organisatorischen Abläufe arbeiten.

Damit Unternehmen aus Hamburg und Schleswig-Holstein ihre Innovationsfähigkeit einschätzen können, bietet das Enterprise Europe Network den Unternehmen einen kostenlosen Innovationsmanagement-Check an. Mit Hilfe eines Interviews analysieren Expertinnen und Experten der TUTECH INNOVATION GMBH (TUTECH), der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) und der Wirtschaftsförderung- und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) die Innovationsstärken und –schwächen der teilnehmenden Unternehmen.

Wer kann teilnehmen?

Der Innovationsmanagement-Check steht grundsätzlich allen Unternehmen in Schleswig-Holstein und Hamburg offen. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von dem kostenfreien Angebot, große Unternehmen können den Check kostenpflichtig in Anspruch nehmen.

Welchen Service bietet das Enterprise Europe Network Hamburg / Schleswig-Holstein?

Einen halben Tag lang ermitteln die Experten die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens, indem sie Themenfelder wie Innovationskultur, Technologiemanagement, Neue Märkte, Forschung und Entwicklung, Produkt-/Prozessinnovation, Innovationsnetzwerke, Innovationsmanagement und Innovationsstrategie gemeinsam mit dem jeweiligen Unternehmen analysieren.

Mit Hilfe eines ausführlichen Ergebnisberichts erarbeiten die Experten zusammen mit dem Unternehmen konkrete Handlungsempfehlungen, um die Innovationspotenziale des Unternehmens zu fördern und dessen Schwächen zu begegnen.

Auch ein Förderexperte begleitet das Unternehmen und berät gezielt zu Förderprogrammen des Landes, des Bundes und der Europäischen Union.

Unseren Flyer zum Innovationsmanagement-Check finden Sie hier.

Lesen Sie hier wie die Hamburger Firma Spitzner Engineers GmbH vom Innovationsmanagement-Check profitiert hat.

Kontakt:

Ingo Buck, Tel.: 0451 6006 190, buck[at]wtsh.de

Dr. Margarete Remmert-Rieper, Tel.: 040 76629-6322, remmert-rieper[at]tutech.de

Anette Benz, Tel.: 0431 9905 3494, anette.benz[at]ib-sh.de