DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 

Informationsdienst CORDIS: Wie können EU-Forschungsergebnisse noch besser genutzt werden?

Der Community Research and Development Information Service, CORDIS, möchte sein Angebot verbessern und bittet um Ihre Meinung.

Der Forschungsinformationsdienst der Europäischen Gemeinschaft, kurz CORDIS, ist der zentrale Anlaufpunkt für alle Erkenntnisse, die dank EU-geförderter Forschungs- und Innovationsprojekte gewonnen werden konnten. Die Website cordis.europa.eu veröffentlicht zu diesem Zweck regelmäßig Nachrichten zu den unterschiedlichsten Themengebieten. Hervorzuheben sind außerdem die "Results Packs", themenspezifische Sammlungen neuester Forschungsergebnisse für Sachkundige, sowie das kostenfrei erhältliche "research*eu Results Magazine".

Kennen Sie CORDIS bereits? Wie müssten welche Informationen bereitgestellt werden, um für Sie relevant zu sein? Helfen Sie mit, dass EU-Forschung bestmöglich genutzt wird, und nehmen Sie teil an dieser kurzen Umfrage: user-surveys.publications.europa.eu/de/CORDIS_SIG2018.html

Datum

Kategorie

Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Soziale Medien