DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 

Gesundheitsthemen in HORIZON 2020

Informationsveranstaltung und individuelle Beratung zur Umsetzung von EU-Projekten im Bereich Gesundheit/Lebenswissenschaften

Gesundheitsthemen in HORIZON 2020, dem EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, ermöglichen vielfache Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen, Forschungsinstitute und Universitäten sowie weitere Einrichtungen. Grund hierfür ist vor allem, dass gesundheitsbezogene Projekte oftmals Querschnittsthemen behandeln – etwa im Zusammenspiel mit neuen Informations- und Kommunikationstechnologien oder in Bezug auf spezifische gesellschaftliche Herausforderungen.

Eine Vertreterin der Nationalen Kontaktstelle Lebenswissenschaften wird Sie im Rahmen dieser Informationsveranstaltung über aktuelle Ausschreibungen für Gesundheitsthemen in HORIZON 2020 informieren. Das Enterprise Europe Network stellt Ihnen zusätzlich das EU-Förderprogramm Eurostars vor.  Zudem berichten Projektteilnehmer/-innen von ihren Erfahrungen mit der Durchführung ihres Projekts.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung besteht die Möglichkeit eines individuellen  Beratungsgesprächs. Hierfür senden Sie bitte Ihre Projektskizze  - gerne zeitnah nach der Anmeldung, jedoch spätestens bis zum 30. August 2018 - per E-Mail an een[at]ib-sh.de. Wir kontaktieren Sie anschließend zwecks der genauen Uhrzeit Ihres Beratungsgesprächs.

Die Veranstaltung richtet sich an interessierte Akteure aus der regionalen Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung, die sich für Ausschreibungen aus dem Bereich Lebenswissenschaften/Gesundheit in HORIZON 2020 interessieren.

Melden Sie sich bitte bis zum 30. August 2018 über unsere Online-Anmeldung an.

Veranstalter:

Investitionsbank Schleswig-Holstein / Enterprise Europe Network

Fachhochschule Lübeck

Universität zu Lübeck

BioMedTec Wissenschaftscampus

In Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle (NKS) Lebenswissenschaften 

Programm

10:00 – 10:15

Begrüßung

Michael Klamp, Fachhochschule Lübeck

Annette Bender, Universität Lübeck 

Anette Benz, Enterprise Europe Network

Holger Fischer, BioMedTec Management GmbH 

10:15 – 11:25

HORIZON 2020 Aufrufe im Gesundheitsbereich

Dr. Lydia Kammler, Nationale Kontaktstelle für Lebenswissenschaften

11:25 – 11:45

Kaffeepause

11:45 – 12:25

Erfahrungsberichte von HORIZON 2020-Projekteilnehmer/-innen

Moderation: Anette Benz, Enterprise Europe Network

12:25 – 12:45

EU-Förderprogramm Eurostars – eine Alternative?

Anette Benz, Enterprise Europe Network

12:45 – 13:00

Klärung offener Fragen

13:00 - 

Ausklang beim Imbiss

Ab 13:30

Beginn der ca. 30 minütigen individuellen Beratungsgespräche nach vorheriger Terminabsprache

Datum

Ort

Fachhochschule Lübeck

Mönkhofer Weg 239

23562 Lübeck

Deutschland

https://www.fh-luebeck.de/

Kontakt

Anette Benz

anette.benz@ib-sh.de

+49 (0)431 9905-3494

Soziale Medien