DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 
Immer informiert bleiben - mit unserem Newsletter "Eurobrief"!
Wir finden für Sie neue Geschäfts- und Projektpartner im Ausland.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian O. Bruch
Wir beraten Sie zu EU-Förderung und Finanzierung - im direkten Auftrag der EU.
© European Union, 2015 / Source: EC - Audiovisual Service / Photo: Cristof Echard
Wir verschaffen Ihnen Zugang zu internationalen Märkten.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier
Wir unterstützen Innovation und Technologietransfer.

Künstliche Intelligenz für Europa: Förderung für internationale F&E-Projekte

Welche EU-Ausschreibungen für KI-Projekte wird es im Innovationsprogramm "Horizon Europe" geben? Was müssen Unternehmen und Forschungseinrichtungen wissen, die einen Antrag stellen wollen?

In einer virtuellen Veranstaltung am 28. April 2021 um 15:00-16:30 Uhr bringen bringen das Enterprise Europe Network, die Nationale Kontaktstelle IKT, der KI-Transfer-Hub Schleswig-Holstein sowie ein/e erfahrene/r Antragsteller/in Licht ins Dunkel. 

Programm

  • Begrüßung und (technische) Einführung (IB.SH Europa)
  • EEN und Einführung Horizon Europe (IB.SH Europa)
  • Vortrag und Fragen Horizon Europe (Uwe-Michael Schmidt, DLR Projektträger, NKS IKT)
  • Vorstellung KI-Transfer-Hub/Landesförderung (Andreas Hennig, WTSH KI-Transfer-Hub)
  • Panel-Diskussion mit Referenten und Unternehmen

Anmeldung

Für die Veranstaltung wird Edudip benutzt. Bitte melden Sie sich über folgenden Anmeldelink an: https://www.edudip.com/de/webinar/kunstliche-intelligenz-fur-europa-forderung-fur-internationale-fe-projekte/1127918

Mit der Anmeldebestätigung bekommen Sie einen personalisierten Zugangslink mit dem Sie am Veranstaltungstag direkt in den Webinarraum gelangen. Speichern Sie sich diese Bestätigungsmail gut ab.

Datum

Kontakt

Anette Benz

anette.benz[at]ib-sh.de

+49 (0)431 9905-3494

Soziale Medien