DEUTSCHLAND | Hamburg/ Schleswig-Holstein

 
Immer informiert bleiben - mit unserem Newsletter "Eurobrief"!
Wir finden für Sie neue Geschäfts- und Projektpartner im Ausland.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian O. Bruch
Wir beraten Sie zu EU-Förderung und Finanzierung - im direkten Auftrag der EU.
© European Union, 2015 / Source: EC - Audiovisual Service / Photo: Cristof Echard
Wir verschaffen Ihnen Zugang zu internationalen Märkten.
Foto: www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier
Wir unterstützen Innovation und Technologietransfer.

Unser Netzwerk unterstützt und berät Sie direkt vor Ort - in Hamburg, Schleswig-Holstein und im Rest der Welt.

Aktuelle Nachrichten

weiterlesen
Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Aktuelle EU-Ausschreibungen im Dezember

Unser Newsletter "EU-Ausschreibungsliste" bietet einen Überblick über die wichtigsten Fristen.

weiterlesen
Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Neue Kurzinfo zur europäischen Innovationsförderung ab 2021

Um die kommerzielle Nutzung innovativer Ideen in Europa voranzutreiben, wurde 2018 der sogenannte „Europäische Innovationsrat“ (EIC) als Pilotmaßnahme innerhalb des EU-Forschungsrahmenprogramms geschaffen. Auch in der nächsten EU-Förderperiode (2021-2027) wird der EIC im Rahmen von HORIZON (bzw. ab…

weiterlesen
Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

Im Interview: Britta Balden, IT-Unternehmerin mit langjähriger Erfahrung in EU-Forschungs- und Entwicklungsprojekten

Britta Balden ist eine in Deutschland und Griechenland im IT-Bereich aktive Einzelunternehmerin, die bereits an zwei großen EU-Projekten für Forschung und Entwicklung beteiligt war. Im Folgenden berichtet sie über ihren Werdegang und erläutert, an welchen EU-Projekten sie teilgenommen hat und welche…

weiterlesen
Hamburg / Schleswig-Holstein Lokalnachrichten

LIFE fördert 120 neue Umwelt- und Klimaschutzprojekte – darunter auch das eines Kieler Unternehmens

In ihrer Pressemitteilung vom 16. November 2020 verkündet die EU-Kommission, dass 120 LIFE-Projekte aus der Antragsrunde 2019 für die Förderung ausgewählt wurden. Darunter findet sich auch eine geplante Klärschlammverbrennungsanlage in Kiel.