Veranstaltung Hamburg/Schleswig-Holstein

EU-Förderung kompakt: Accelerator des European Innovation Council (EIC)

12.06.2024 11:00 | 12.06.2024 12:00 Uhr
Mit der Online-Seminar-Reihe "EU-Förderung kompakt" informieren wir Sie regelmäßig über ausgewählte EU-Förderprogramme.

Zum Programm 

Der European Innovation Council (EIC) bietet Unterstützung über das gesamte Innovationsspektrum - von der Frühphase der Forschung bis hin zum Scale-up. Er identifiziert und unterstützt bahnbrechende Technologien und Innovationen von Start-ups und KMU mit dem Potential international marktführend zu werden. Der EIC ist Teil von Horizont Europa, dem neunten Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Union. Die Förderinstrumente des EIC sind der EIC Pathfinder, EIC Transition, der EIC Accelerator sowie die EIC Preise.

EIC Accelerator

Der EIC Accelerator richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen inkl. Start-ups, die disruptive, hochrisikoreiche Innovationen mit großem Marktpotential entwickeln und bietet sowohl Zuschüsse als auch Beteiligungskapital zur Entwicklung der Innovation bis zur Marktreife.

Daniel Stürzebecher von der Nationalen Kontaktstelle (NKS) des EIC Accelerators stellt das Programm vor, anschließend wird Herr Dr. Stefan Permien von der UniverCell Holding GmbH aus Flintbek von seiner erfolgreichen Antragstellung in diesem Programm berichten. Ausreichend Zeit für Fragen ist eingeplant.  

Moderation und weitere Informationen: Anette Benz

 

 

Zur Anmeldung